Select language
Search results
1 to 10 out of 48 images
  • Images
    1-10
Place, date
Collection
Emil Rybitschka, Afghanistan 1915-1920
Series
ERZ 001-044, Federzeichnungen von Karl Maria May
ER 0-000
Place, date
Collection
Emil Rybitschka, Afghanistan 1915-1920
Series
ERZ 001-044, Federzeichnungen von Karl Maria May
ERZ 0-001-044
Ansicht eines Teils der zerstörten Festungsanlage von Przemysl, die am 22. März 1915 von den Russen eingenommen wurde, vermutlich nach einer Fotografie gezeichnet. 2‘300 Offiziere und 110‘000 österreichisch-ungarische Soldaten gerieten in russische Kriegsgefangenschaft.
Place, date
Przemysl, (im Karpatenvorland im äussersten Südosten Polens am Fluss San), 22. März 1915
Collection
Emil Rybitschka, Afghanistan 1915-1920
Series
ERZ 001-044, Federzeichnungen von Karl Maria May
ERZ 001
Blick auf zerstörte Häuser der kaiserlich und königlichen (k.u.k.) österreichisch-ungarischen Festungsstadt Przemysl, die zu Beginn des Ersten Weltkrieges von russischen Truppen erobert worden war.
Place, date
Przemysl, (im Karpatenvorland im äussersten Südosten Polens am Fluss San), 22. März 1915
Collection
Emil Rybitschka, Afghanistan 1915-1920
Series
ERZ 001-044, Federzeichnungen von Karl Maria May
ERZ 002
Zwischenhalt des Eisenbahnzuges mit kriegsgefangenen k.u.k. österreichisch-ungarischen Soldaten in Viehwaggons an einer russischen Bahnstation. Links im Bild das Stationsgebäude, vor dem sich eine Warteschlange von Soldaten gebildet hat, die in Tee-Kesseln und Gamellen heisses Wasser fassen.
Place, date
Östlich von Orenburg, (Russland), April 1915
Collection
Emil Rybitschka, Afghanistan 1915-1920
Series
ERZ 001-044, Federzeichnungen von Karl Maria May
ERZ 003
Die Gefangenen werden mit Wagen, von jeweils zwei Pferden in wildem Galopp gezogen, vom Bahnhof ins Lager gebracht. Die Kutscher stehen auf dem Bock.
Place, date
Kazalinsk, (Kazakhstan, nahe dem nordöstlichen Ufer des Aral-Sees), April 1915
Collection
Emil Rybitschka, Afghanistan 1915-1920
Series
ERZ 001-044, Federzeichnungen von Karl Maria May
ERZ 004
Skizze von zwei turkmenischen Jurten mit hochgerolltem Türteppich (Ensi). Davor und daneben turkmenische Männer und Frauen in Landestracht, ein Kamelreiter und ein gesatteltes Pferd. Am linken Bildrand ein Webstuhl für Teppiche oder Kelims.
Place, date
Kazalinsk, (Kazakhstan, nahe dem nordöstlichen Ufer des Aral-Sees), April 1915
Collection
Emil Rybitschka, Afghanistan 1915-1920
Series
ERZ 001-044, Federzeichnungen von Karl Maria May
ERZ 005
Vier k.u.k. österreichische Offiziere auf dem Viehmarkt von Kazalinsk. Links, im Hintergrund, die Kuppel eines russisch-orthodoxen Kirchturms, rechts eine turkmenische Jurte.
Place, date
Kazalinsk, (Kazakhstan, nahe dem nordöstlichen Ufer des Aral-Sees), April 1915
Collection
Emil Rybitschka, Afghanistan 1915-1920
Series
ERZ 001-044, Federzeichnungen von Karl Maria May
ERZ 006
Wasser-Schöpfwerk am Ufer des Syr Dariya, das von einem Kamel angetrieben wird. Im Hintergrund zwei Jurten unter Bäumen. Im Fluss ein Segel- und zwei Ruder-Boote, sowie einige Schwimmer.
Place, date
Kazalinsk, (Kazakhstan, nahe dem nordöstlichen Ufer des Aral-Sees), April 1915
Collection
Emil Rybitschka, Afghanistan 1915-1920
Series
ERZ 001-044, Federzeichnungen von Karl Maria May
ERZ 007
Erster Eindruck des Lagers für kriegsgefangene k.u.k. österreichisch-ungarische Soldaten in Samarkand. Unter Bewachung werden zwei Särge durch jeweils vier Mann zur Beerdigung getragen.
Place, date
Samarkand, (Usbekistan), September 1915
Collection
Emil Rybitschka, Afghanistan 1915-1920
Series
ERZ 001-044, Federzeichnungen von Karl Maria May
ERZ 008